Stuttgart
Mai
2014
Ausverkauft
Neu

Von der Forschungsidee zum Forschungsantrag

Art: Seminar
Veranstaltet durch: GRADUS Graduierten-Akademie der Universität Stuttgart
Ort: Universität Stuttgart, Azenbergstraße 12
Datum: 08.-09.05.2014

gradus_logo Sich schon während der Promotionsphase auseinandersetzen mit den Möglichkeiten der eigenen Gestaltung der wissenschaftlichen Laufbahn durch Orientierung im Wissenschaftsbetrieb, durch die Fähigkeit des Erkennens und Explizierens innovativer Forschungsideen und nicht zuletzt vom Wissen über die Möglichkeiten der Forschungsförderung in Form von Forschungsanträgen: das sind die Ziel des vorliegenden Seminars.

Zielgruppe

Das Seminar ist interdisziplinär ausgeschrieben für Promovierende aus den Natur- und Geisteswissenschaften

Aus dem Inhalt

Veranstaltungstag I – Überblick über die wichtigsten Forschungsförderungseinrichtungen – Anlaufstellen zur Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis – Überblick über Drittmittelsorten – Praxisteil: Drittmittel-Programmrecherche Veranstaltungstag II – Techniken zur Differenzierung und Ausarbeitung von Forschungsideen – Bewertungskriterien: peer review Verfahren, Gutachten (Besprechung, weiterführende Literatur) – Anschauungsmaterial für die Darstellung, Visualisierung und Präsentation eines eigenen Forschungsvorhabens - Vorstellung von Organisationstechniken - Planungshilfen – und weiteres mehr

Information

ab 20.2.2014 (hier)

Anmeldung/Reservierung

info@feldpartitur.de

Xing