Transkription gesprochener Sprache: ‘transcript’ (TS)

Im Modus ‘transcript’ erfolgt die Transkription gesprochener Sprache, also zum Beispiel Sprechen der abgebildeten Akteure, Kommentare aus dem voice-over aber auch gesungene Liedtexte.

Buchstaben und Sonderzeichen (z.B. der HIAT-Konventionen) lassen sich in die Zellen einfügen.

Die Trankription gesprochener Sprache erfolgt linear, weshalb der Kalbrierungsgrad  der Partitur zu beachten ist. Eine Einstellung von 0,4 sec hat sich in der Praxis  bewährt.

Xing